Publication type: Other (textual)
Title: Job-Stress-Index 2015 : Kennzahlen zum Stress bei Erwerbstätigen in der Schweiz
Authors: Igic, Ivana
Keller-Senn, Anita
Elfering, Achim
Semmer, Norbert
Brunner, Beatrice
Wieser, Simon
Extent: 5
Issue Date: 2015
Series: Faktenblatt
Series volume: 10
Publisher / Ed. Institution: Gesundheitsförderung Schweiz
Publisher / Ed. Institution: Bern
Language: German
Subject (DDC): 158: Applied psychology
Abstract: Gesundheitsförderung Schweiz ermittelt seit 2014 jährlich drei Kennzahlen zu den Auswirkungen von arbeitsbedingtem Stress auf Gesundheit und Produktivität von Erwerbstätigen: Job-Stress-Index, Erschöpfungsrate und ökonomisches Potenzial. Die Resultate der Erhebung 2015 zeigen: (1) Gut jeder fünfte Erwerbstätige (22,5 %) hat Stress, d. h. mehr Belastungen als Ressourcen am Arbeitsplatz. (2) Gut jeder fünfte Erwerbstätige (22,6 %) ist erschöpft. (3) Die Erschöpfungsrate wird massgeblich durch Verhältnisse bei der Arbeit beeinflusst. (4) Stress kostet die Arbeitgeber 5 Milliarden Franken pro Jahr. (5) Langfristige Belastungen am Arbeitsplatz haben negative Folgen auf die Gesundheit und die Arbeitszufriedenheit und erhöhen die Kündigungsabsicht. (6) Die wahrgenommene Verpflichtung, in der Freizeit erreichbar zu sein, wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus.
URI: https://gesundheitsfoerderung.ch/assets/public/documents/de/5-grundlagen/publikationen/bgm/faktenblaetter/Faktenblatt_010_GFCH_2015-11_-_Job-Stress-Index_2015.pdf
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/15068
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Winterthur Institute of Health Economics (WIG)
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.