Publication type: Other (non-textual)
Title: Michael Döring : der Chef schafft sich selbst ab
Authors: Angerer, Alfred
Döring, Michael
et. al: No
Editors: Angerer, Alfred
Extent: 00:55:17
Issue Date: 12-Feb-2020
Series: Podcast Marktplatz Gesundheitswesen
Series volume: 13
Language: German
Subjects: Buurtzorg-Modell; Chef; Entscheidungsprozess; Entscheidungsträger; Experiment; Hierarchie; Konfliktlösungsprozess; Kulturwandel; Menschenbild; Pyramidenstruktur; Selbstführung; Selbstorganisation; Wandel
Subject (DDC): 362.11: Hospitals and related institutions
658.402: Internal organization
Abstract: Michael Döring ist seit 10 Jahren Departementsleiter für Pflege und Soziales am Kantonsspital Luzern. Das Buurtzorg-Modell war für Michael Döring ausschlaggebend, um seinen Mitarbeitenden keine Informationen mehr vorenthaltenen zu müssen und ihnen somit mehr Verantwortung und Entscheidungsmacht zu übertragen. Gemeinsam mit Alfred Angerer spricht er darüber, wie er sein Team so umstrukturieren konnte, dass es den “Chef” letztendlich nicht mehr benötigt.
URI: https://gesundheitswesen.org/13-michael-doering-der-chef-schafft-sich-selbst-ab
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24131
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Winterthur Institute of Health Economics (WIG)
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.