Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorRüstmann, Marco Rainer Johann-
dc.date.accessioned2018-09-06T08:47:29Z-
dc.date.available2018-09-06T08:47:29Z-
dc.date.issued2009-
dc.identifier.issn0019-9281de_CH
dc.identifier.issn1660-5683de_CH
dc.identifier.issn2234-9863de_CH
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10281-
dc.description.abstractDie bestehende Konzeption des Risikomanagements hat sich während der Finanzmarktkrise bei vielen Banken als mangelhaft erwiesen. Aus diesem Versagen müssen die richtigen Schlussfolgerungen gezogen werden. Am Beispiel der UBS zeigt der Autor, wie auf allen Ebenen stärkere Anreize für einen verantwortungsvolleren Umgang mit den Risiken zu setzen sind. Ein wesentlicher Aspekt ist dabei die stärkere Gewichtung des Risikos bei der Leistungsbeurteilung von Mitarbeitern und Managern.de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherSpringerde_CH
dc.relation.ispartofIO new managementde_CH
dc.rightsLicence according to publishing contractde_CH
dc.subjectRisikomanagementde_CH
dc.subjectAnreizsystemde_CH
dc.subject.ddc332.1: Bankende_CH
dc.titleWie Anreizsysteme zu hohen Risiken verleitende_CH
dc.typeBeitrag in Magazin oder Zeitungde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementSchool of Management and Lawde_CH
zhaw.organisationalunitInstitut für Wealth & Asset Management (IWA)de_CH
zhaw.funding.euNode_CH
zhaw.issue4de_CH
zhaw.originated.zhawYesde_CH
zhaw.pages.end15de_CH
zhaw.pages.start12de_CH
zhaw.publication.statuspublishedVersionde_CH
zhaw.volume2009de_CH
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.