Publication type: Other (non-textual)
Title: Christoph Vetterli : Design Thinking
Authors: Angerer, Alfred
Vetterli, Christophe
et. al: No
Editors: Angerer, Alfred
Extent: 01:10:16
Issue Date: 3-Jun-2020
Series: Podcast Marktplatz Gesundheitswesen
Series volume: 22
Language: German
Subjects: Bedürfnisidentifizierung; Design Thinking; Interprofessionelles Team; Innovation; Kundenbedürfnis; Kreativität; Mensch im Zentrum; Prototyp
Subject (DDC): 362: Health and social services
658.406: Innovation management, change management
Abstract: Christophe Vetterli ist klassischer Betriebswirtschaftler und hat eine Design Thinking Ausbildung in Stanford durchlaufen. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich Prototyping im Gesundheitswesen. Er ist der Meinung, dass das Gesundheitswesen mit innovativer Technik zwar sehr gut aufgestellt ist, aber gerade Prozessinnovationen und Patientenorientierung befinden sich auf einem schwerfälligen Weg. Am Beispiel eines Spitalneubaues diskutiert er mit Alfred Angerer, welche Innovationen durch Design Thinking geschaffen werden können.
URI: https://gesundheitswesen.org/22-christophe-vetterli-design-thinking
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24141
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Winterthur Institute of Health Economics (WIG)
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.