Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-19358
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorWinzer, Christian-
dc.contributor.advisorWest, Mirjam-
dc.contributor.authorSchmidt, Lucia-
dc.date.accessioned2020-01-30T15:05:43Z-
dc.date.available2020-01-30T15:05:43Z-
dc.date.issued2019-
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/19358-
dc.description.abstractDie Nachhaltigkeit ist ein aufstrebendes Interessengebiet im öffentlichen Diskurs, aber auch in Politik, Wirtschaft und Forschung. Viele Firmen befassen sich mit CSR und die Klimadebatte ist allgegenwärtig. Gleichzeitig interessiert sich der Konsument immer mehr für die nachhaltigen Aspekte einer Ware oder Dienstleistung. Auf diesem Fundament wird seit einigen Jahren die Frage nach der Verantwortung im nachhaltigen Konsum häufiger gestellt und untersucht. Die Meinung der Konsumenten wird jedoch oft aussen vorgelassen. Eine Literaturanalyse dient zur Aufarbeitung des Themengebiets des nachhaltigen Konsums. Zudem werden Möglichkeiten der Informationsvermittlung durch themenspezifische Interaktionen untersucht. Zwei Tools, das VR Spiel «Virtual Energie Hero», entwickelt durch das Institut für nachhaltige Entwicklung der ZHAW, und ein Fussabdruck-Rechner wurden ausgesucht. Das Untersuchungsdesign basiert auf einer quantitativen Vorher- Nachher Befragung mit zwei Referenzgruppen. Der Vorher Teil wird als Einfachuntersuchung zur Beantwortung der ersten Forschungsfrage verwendet. Nach der Interaktion werden mittels Folgefragen Reaktionen auf das Interaktionstool getestet und eine allfällige Meinungsverschiebung untersucht. Die Befragung mit dem VR Spiel wird an Messen persönlich durchgeführt, während die Befragung mit dem Fussabdruck-Rechner auf einer online Umfrage basiert. Alle Fragen beziehen sich auf die Bereiche des ökologischen Fussabdruckes.de_CH
dc.format.extent117de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaftende_CH
dc.rightshttp://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/de_CH
dc.subject.ddc338.927: Umweltökonomie und nachhaltige Entwicklungde_CH
dc.titleNachhaltigkeit aus Konsumentensicht : Meinungsverschiebung durch Interaktionde_CH
dc.typeThesis: Masterde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementSchool of Management and Lawde_CH
zhaw.publisher.placeWinterthurde_CH
dc.identifier.doi10.21256/zhaw-19358-
zhaw.originated.zhawYesde_CH
Appears in collections:MSc Business Administration

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Nachhaltigkeit_aus_Konsumentensicht_Masterarbeit_Lucia_Schmidt_14.6.2019.pdf5.63 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.